Sonntag, 22.03.2020

Der Titel mag sarkastisch klingen, vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Situation und in diesem Zusammenhang abgesagten Konzerten, Touren, Unterrichten, Kongressen…

Dennoch gilt es nach vorn zu blicken und das Beste aus der Situation zu machen. Da ich in der näheren Zukunft nicht live zu hören sein werde, aber alle Fans und Freunde hin und wieder etwas Bach auf dem Bariton Saxophon zu hören bekommen gibt es jetzt auf meinem Youtube Channel einen ersten Satz aus den Cello Suiten in häuslicher Quarantäne aufgenommen. So nach und nach werden sicherlich weitere Sätze folgen, für heute viel Vergnügen mit der Gigue aus der VI. Suite.

In den letzten Tagen erreichten mich verstärkt Anfragen zu möglicher Unterstützung, für die ich mich sehr herzlich bedanke. Eine kleine Hilfe wäre auf jeden Fall den Kanal zu abbonieren und die Videos anzuschauen und dies an Freunde und Bekannte weiterzuleiten. Danke!

Bleibt zuhause und gesund!